Haustierpark Drucken E-Mail

Haustierpark der Arche Alfsee

 

Im Haustierpark werden alte, vom Aussterben bedrohte Haustiere gezüchtet.

 

Das heißt nicht, daß hier lauter Omas und Opas rumlaufen (obwohl es die hier auch geben darf!),
sondern mit "alt" meinen wir Rassen, die man schon vor 100, vor 1000 Jahren gehalten hat.

 

 

Die älteste hier lebende Haustierrasse ist 8000 Jahre alt !

 

Es werden Ihnen hier vielleicht keine exotischen Wildtiere begegnen, aber Sie bekommen so manches zu Gesicht, das Sie bisher noch nie gesehen haben ...

Im Haustierpark gibt es viele Informationen zu den einzelnen Tierarten

 

Im Park werden die Tiere über Info-Tafeln, Bildungsangeboten und weiteren Veranstaltungen dem Besucher näher gebracht.

 

 

Der Haustierpark ist der bisher einzige deutsche Haustierpark, der nach ökologischen Richtlinien wirtschaftet und BIOLAND zertifiziert ist....

 

 

... und er hat besondere Mitarbeiter - „behinderte und nicht-behinderte" - die vor allem eines verbindet:

 

Die Liebe - zum Tier, zur Natur, zu ihrer Arbeit ....

 

 

 

 

 

 

Fachkundige und tatkräftige Unterstützung erfahren wir alle und die Tiere durch Josefine mit ihrem Schafbock:

 

Josefine, Tierpflegerin "Zoo", Spezialgebiet Haustierrassen

 

Besondere Tierfreundschaften

Hengst und StuteFeierabend für Therapiehunde

Galerie2 Schlafmützen

Winterwanderung07-Aischa-mit-einem-Wildkaninchen

Tier-Tier-Freundschaften: Aischa und Matisse